Das Bienenstock-Prinzip

Das Bienenstock-Prinzip

24,95 inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten

Lieferzeit innerhalb von 1 - 3 Werktagen

Am Lager > 5 ks Zboží ihned k odeslání

5,00 €

Autoren
Verleger Haufe-Lexware
Erscheinungsdatum: 2014
Sprache: DE
Einband: Paperback / softback
Seitenzahl: 140
Einstufung: Bienen | Management | Theorien/Konzepte/Strategien
Einen Fehler melden.


Vorwort
Natürliche Arbeitsteilung - Die Eignung bestimmt die Aufgabe
Hierarchien
Natürlicher Wechsel der Arbeitstätigkeiten
Genetische und anerzogene Eignung
Flexible Strukturen
Anpassung an Aufgabenveränderungen
Stellvertretungen
Nachfolgeplanung
Katastrophen als Chance zur Gesundung
Sicherung des Wissens
Wissenssysteme
Skill Management
Führen und geführt werden
Ohne Kontakt gibt es Führungsprobleme
Pheromone und Kommunikation
Die Relativität der Führung
Die Wirkung des Verhaltens der Vorgesetzten
Laufende Informationen
Optimale Größe der Organisation
Vorteil der rechtzeitigen Aufteilung
Personalfluktuationen
Zusammenführen von Einheiten
Stärke durch Mix der Eigenschaften
Vielfalt gewinnt gegen Einheit
Gute Eigenschaften sind schwierig zu erhalten
Geplante Verbesserung der Qualität
Leistung und Ruhe
Viel leisten - viel ruhen
Reservebildung
Vorrat ist kein Selbstzweck
Wechsel in der Führung
Übergang von der alten zur neuen Führung
Wichtigkeit des wechselnden 'Hofstaates'
Die Gefahren des Überganges
Sofortige Ablösung, wenn die Chemie nicht stimmt
Ausnahmen bestätigen die Regel - es gibt nur eine Führung
Rasche Reaktion kann Prozess umkehren
Wer zu lange wartet, wird bestraft
Abschließende Worte
Mehr anzeigen
Unsere Buchhändler-Tipps