Soziologische Paradigmen

Soziologische Paradigmen
Autoren Richter, Rudolf

18,99 inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten

Lieferzeit innerhalb von 1 - 3 Werktagen

Am Lager > 5 ks Zboží ihned k odeslání

5,00 €

Autoren
Verleger UTB
Erscheinungsdatum: 2016
Sprache: DE
Einband: Paperback / softback
Seitenzahl: 302
Einstufung: Handbuch/Lehrbuch | Soziologie | Sozialtheorie
Einen Fehler melden.

Vorwort zur 1. Auflage 9

Vorwort zur 2. Auflage 11

1 Einleitung: Was versteht man unter einer soziologischen Theorie? 13

1.1 Ein Dialog 13

1.2 Einleitung zur soziologischen Theorie 16

1.3 Klassische Einteilungen soziologischer Theorien 20

1.4 Eine einheitliche Theorie von Gesellschaft? 24

1.5 Theorie oder Paradigma 26

2 Vorgeschichte und Grundlegung 31

2.1 Die Vorläufer der Soziologie im 17. Und 18. Jahrhundert 33

2.2 Grundlegung der Soziologie als empirische Wissenschaft: Comte und Durkheim 42

3 Materialistische Gesellschaftstheorien und Gesellschaftskritik: Vom Marxismus zur Theorie reflexiver Modernisierung 70

Karl Michael Brunner

3.1 Karl Marx und der Materialismus 70

3.2 Kritik und Erweiterung des materialistischen Denkens: Die Kritische Theorie 81

3.3 Die rationale Fundierung von Gesellschaftskritik und die Rückführung der Kritisch-Materialistischen Theorie in die Soziologie: Jürgen Habermas 99

3.4 Kritische Gesellschaftstheorie am Ausgang des 20. Jahrhunderts: Ulrich Beck und Anthony Giddens 112

4 Strukturfunktionalismus 122

4.1 Strukturfunktionalismus nach Talcott Parsons 122

4.2 Neofunktionalismus 132

4.3 Beispiel: Jeffrey Alexanders Beschreibung der Civil Society 136

5 Systemtheorie 140

5.1 Einleitung 140

5.2 Die Theorie offener Systeme 144

5.3 Beobachten 146

5.4 Kommunikation 149

5.5 Gesellschaftliche Differenzierung 151

6 Verstehende, interpretative Soziologie 154

6.1 Max Weber (1864-1920) 155

6.2 Die interpretative Soziologie 169

6.3 Der Symbolische Interaktionismus 169

6.4 Varianten und Weiterentwicklung der interpretativen Soziologie 185

6.5 Zur Weiterentwicklung im Medienzeitalter: Verbindung Symbolischer Interaktionismus mit Cultural Studies 192

6.6 Kultursoziologische Gesellschaftsanalyse Bourdieus 194

7 Konstruktivismus und praxeologische Wende 202

7.1 Arten des Konstruktivismus 202

7.2 Der empirische Konstruktivismus und die praxeologische Wende 208

7.3 Beispiel der Fabrikation von Erkenntnis 214

7.4 Schluss 218

8 Methodologischer Individualismus: Austauschtheorien und Rational Choice Theorien 219

9 Feministische Theorie 229

Teresa Kucera

9.1 Entstehungshintergrund in Europa 229

9.2 Biologie versus Konstruktion 232

9.3 Was ist feministische Theorie? 235

9.4 Theorieperspektiven feministischer Theorie 238

9.5 Aktuelle Situation und Ausblick 250

10 Theorie der postmodernen Gesellschaft 255

10.1 Postmoderne: Bestimmung als Epoche? 255

10.2 Theorien der Postmoderne 261

10.3 Eine neue Wissenschaft für das Video-Zeitalter? 270

11 Globalisierungstheorien 273

11.1 Kulturelle Globalisierung 275

11.2 Wirtschaftstheorien der Globalisierung 278

11.3 Politische Theorien der Globalisierung 279

11.4 Die Netzwerkgesellschaft 281

12 Literatur 283
Mehr anzeigen
Unsere Buchhändler-Tipps