Moskau als Global City

Moskau als Global City
-33%
Autoren Garanina, Elena

Üblicher Preis   41,80 €

Sie sparen 13,71 €
Üblicher Preis 41,80 €

Sie sparen 13,71 €

28,09 inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten

Versand in 2 bis 3 Werktagen

Moskau, New York, London, Tokyo, Paris... All diese globalen Städte haben viel Gemeinsames in Bezug auf ihre Größe, ihren internationalen Bekanntheitsgrad, ihre historische, politische, kulturelle und wirtschaftliche Bedeutung. Ihnen gemeinsam sind auch einige Probleme, wie zum Beispiel ökologische oder Transport- und Infrastrukturprobleme, die jede Großstadt bewältigen muss. Heute ist Moskau an der Reihe. In vorliegender Arbeit wird analysiert, ob die Infrastrukturüberlastung eine Gefahr für Moskau als Global City darstellt. Es ist eine Untersuchung auf drei Ebenen: Auf einer globalen-, einer regionalen- und einer Mikroebene. Auf der Megaebene: Global Cities werden die globalen Städte im Allgemeinen definiert. Auf der Mesoebene: Fallbeispiel Moskau wird Moskau als Global City analysiert und die Hauptstadt wird nach den Kriterien von Global City untersucht. Auf der Mikroebene, im Kapitel Moskau - Strukturelle Tendenzen der Stadtentwicklung werden zunächst Probleme dieser Megastadt in den Bereichen Alltagskultur, Infrastruktur und insbesondere des Transportausbaus erörtert, und in Folge werden relevante Lösungen der Probleme gesucht. Die Frage dabei ist, welche Lösungen in Wirklichkeit bereits getroffen wurden und noch getroffen werden und welche Konsequenzen sich daraus ergeben.
Mehr anzeigen
Unsere Buchhändler-Tipps