Digitalisierung in wissenschaftlichen Bibliotheken

Digitalisierung in wissenschaftlichen Bibliotheken
-33%

Üblicher Preis   48,88 €

Sie sparen 16,03 €
Üblicher Preis 48,88 €

Sie sparen 16,03 €

32,85 inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten

Lieferzeit innerhalb von 1 - 3 Werktagen

Am Lager > 5 ks Zboží ihned k odeslání

5,00 €

Autoren
Verleger AV Akademikerverlag
Erscheinungsdatum: 2012
Sprache: GER
Einband: Paperback / softback
Seitenzahl: 124
Einstufung: Digitalisierung | Wissenschaftliche Bibliothek
Einen Fehler melden.

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die retrospektive Digitalisierung von Bibliotheksgut hat sich in den letzten Jahren zu einer Selbstverständlichkeit entwickelt. Da die meisten Projekte im Bereich Geisteswissenschaften initiiert werden, stellt sich die Frage, inwieweit auch Naturwissenschaftler Bedarf an digitalisierten älteren Werken haben. Zunächst wird deshalb der Informationsbedarf von Chemikern, Physikern und Geologen sowie deren Verhalten bei der Informationsrecherche und -beschaffung untersucht. Im Folgenden kommt die Förderung von Digitalisierungsvorhaben zur Sprache. Ausgehend von den speziellen Anforderungen an die Digitalisierung für Naturwissenschaftler und von naturwissenschaftlicher Literatur werden Richtlinien formuliert, die bei entsprechenden Projekten Hilfestellung geben können. Der zweite Teil der Arbeit widmet sich konkreten Projekten in wissenschaftlichen Bibliotheken in Deutschland. Dabei zeigt sich die Bandbreite der Möglichkeiten, aber auch die finanziellen und technischen Grenzen. Dieses Buch richtet sich insbesondere an Leser, die Projekte durchführen möchten oder Interesse an abgeschlossenen bzw. laufenden Projekten für Naturwissenschaftler haben.
Mehr anzeigen
Unsere Buchhändler-Tipps